Das Carminga Auto Abo - schnell und unkompliziert zum Wunschauto


Als Alternative zu langen Leasingverträgen oder dem klassischen Kauf eines Fahrzeugs stellt der Anbieter Carminga ein Auto Abo bereit. Der monatliche Fixpreis inkludiert alle relevanten Kosten, beispielsweise für die Nutzung des Modells, für die Bereifung und eine hohe Zahl der Inklusivkilometer.

Welche Vorteile inkludiert das Carminga Auto Abo?

Die maximale Flexibilität und die umfassende Kostenkontrolle gelten auch bei dem Carminga Auto Abo als zentrale Vorteile. Denn hier geht es nicht um die jahrelange Nutzung des gleichen Pkw. Bei Bedarf ermöglicht das Abonnement einen regelmäßigen Wechsel des jeweiligen Modells. Mit unterschiedlichen Ausführungen bleiben hier zudem so gut wie keine Wünsche offen. Wichtig ist aber auch die Kontrolle rund um die Kosten. Denn wer sich für den Kauf oder das Leasing eines Modells entscheidet, muss umfassende Kosten tragen. Von der Anmeldung bis hin zum regelmäßigen Wechsel der Bereifung entstehen verschiedene Kosten.

Das Carminga Auto Abo macht Schluss mit den unterschiedlichen Kosten und den vielfältigen Posten und sammelt diese in einer monatlichen Gebühr. Hier sind auch die Inklusivkilometer mitenthalten, sodass der Kunde nur noch tanken muss. Dies sind die einzigen Kosten, die zusätzlich zur monatlichen Gebühr anfallen. Zudem gelten auch die besonders einfache und effiziente Abwicklung von der ersten Begutachtung bis hin zur Rückgabe als klarer Vorteil, wenn es um das Carminga Auto Abo geht.

Autos entdecken

An diese Zielgruppe richtet sich das Carminga Auto Abo

Das Auto Abo des Dienstleisters Carminga richtet sich in erster Linie an Nutzer, die keine Lust auf lange Laufzeiten haben und sich dennoch ein modernes und gut ausgestattetes Modell wünschen. Der Anbieter offeriert eine breit gefächerte Auswahl vielfältiger Modelle, die bei Bedarf sogar mit alternativen Antrieben ausgestattet sind. Zusammen mit der hohen Flexibilität ist das Carminga Auto Abo also für alle Kunden, die keinen langen Leasing-Vertrag oder die immensen Summen für den Kauf eines Neuwagens ausgeben möchten (oder können).

Die Inklusivkilometer fallen beim Carminga Auto Abo sehr umfassend aus. Dementsprechend ist das Angebot auch für Vielfahrer interessant, die beispielsweise beruflich viel mit dem Kfz unterwegs sind. Die Freikilometer lassen sich zudem anpassen, dies kommt einer flexiblen Nutzung zugute. Wer also ein modernes Kfz ohne teure Mehrkilometer fahren möchte, trifft mit dem Carminga Auto Abo eine gute Wahl. Wie gewohnt, sind hier zudem alle Kosten inkludiert, gerade Vielfahrer profitieren von der Kombination der finanziellen Belastungen für Wartung, Bereifung und Verschleiß in einer monatlichen Gebühr.

Ganz generell gesehen richtet sich das Carminga Auto Abo im Übrigen nicht nur an private Kunden, sondern auch an gewerbliche und selbstständige Verbraucher.

Welche Voraussetzungen gibt der Dienstleister vor?

Wer das Carminga Auto Abo mit den umfassenden Leistungen in Anspruch nehmen möchte, muss mehrere Voraussetzungen erfüllen. Im Mittelpunkt steht hier eine Bonitätsprüfung. Der Anbieter holt eine Auskunft bei der Schufa ein und stellt somit die Zahlungsfähigkeit der Kunden sicher. Kunden mit Störungen im Zahlungsverlauf der vergangenen Jahre erhalten hier also leider kein Modell aus der breit gefächerten Auswahl unterschiedlicher Varianten.

Auch rund um das Mindestalter gibt Carminga entsprechende Regeln vor. Um ein Fahrzeug in Anspruch nehmen zu können, muss der Fahrer ein Mindestalter von 21 Jahren aufweisen. Neben dem Mindestalter spielt der Führerscheinbesitz eine zentrale Rolle. Dieser muss mindestens seit drei Jahren bestehen, um das Fahrzeugabo nutzen zu können.

Zudem muss der Kunde bei Interesse an einem Abonnemente unterschiedliche Dokumente vorlegen. Im privaten Segment handelt es sich hierbei um den Personalausweis und den Führerschein. Die entsprechenden Dokumente lassen sich mit wenigen Handgriffen einscannen und im Rahmen der Buchung uploaden. Handelt es sich um die Anfrage aus dem professionellen oder gewerblichen Bereich, benötigt der Dienstleister zudem einen aktuellen Handelsregisterauszug, alternativ eine Gewerbeanmeldung und den Personalausweis des eingetragenen Geschäftsführers.

Welche Voraussetzungen gibt der Dienstleister vor?

Wer das Carminga Auto Abo mit den umfassenden Leistungen in Anspruch nehmen möchte, muss mehrere Voraussetzungen erfüllen. Im Mittelpunkt steht hier eine Bonitätsprüfung. Der Anbieter holt eine Auskunft bei der Schufa ein und stellt somit die Zahlungsfähigkeit der Kunden sicher. Kunden mit Störungen im Zahlungsverlauf der vergangenen Jahre erhalten hier also leider kein Modell aus der breit gefächerten Auswahl unterschiedlicher Varianten.

Auch rund um das Mindestalter gibt Carminga entsprechende Regeln vor. Um ein Fahrzeug in Anspruch nehmen zu können, muss der Fahrer ein Mindestalter von 21 Jahren aufweisen. Neben dem Mindestalter spielt der Führerscheinbesitz eine zentrale Rolle. Dieser muss mindestens seit drei Jahren bestehen, um das Fahrzeugabo nutzen zu können.

Zudem muss der Kunde bei Interesse an einem Abonnemente unterschiedliche Dokumente vorlegen. Im privaten Segment handelt es sich hierbei um den Personalausweis und den Führerschein. Die entsprechenden Dokumente lassen sich mit wenigen Handgriffen einscannen und im Rahmen der Buchung uploaden. Handelt es sich um die Anfrage aus dem professionellen oder gewerblichen Bereich, benötigt der Dienstleister zudem einen aktuellen Handelsregisterauszug, alternativ eine Gewerbeanmeldung und den Personalausweis des eingetragenen Geschäftsführers.

warum carminga

Bereifung, Mehrkilometer und Rückgabe – welche Kosten entstehen?

Wenn es um die Kosten geht, fällt das Carminga Auto Abo sehr transparent aus. Im Mittelpunkt steht hierbei die monatliche Grundgebühr, die viele verschiedene Posten inkludiert. Die wichtige und richtige Bereifung, Inspektionen oder die Kfz-Steuer deckt der Anbieter mit den monatlichen Kosten ab und schafft somit eine umfassende Übersicht und die maximale Kontrolle.

Das Auto Abo des Dienstleisters Carminga beinhaltet eine hohe Zahl der wichtigen Inklusivkilometer, zudem lassen sich diese im Rahmen der Buchung bei Bedarf sogar noch zusätzlich erhöhen. Sollten die Freikilometer dennoch nicht ausreichen und es entstehen Mehrkilometer, berechnet Carminga diese natürlich zusätzlich. Hier werden 30 Cent pro Mehrkilometer fällig. Diese werden am Ende der Laufzeit fällig.

Zusätzlich entstehen Kosten für die Kaution. In der Regel handelt es sich hierbei um einen Monatsbetrag, welcher zu Beginn der Laufzeit bzw. vor der Übergabe fällig wird. Hier unterscheidet sich im Übrigen die Zahlungsweise. Die Kaution muss der Kunde direkt nach der Buchungsbestätigung auf das angegebene Konto des Dienstleisters überweisen. Die monatlichen Kosten bucht Carminga hingegen per SEPA-Lastschrift vom Konto des Kunden ab. Bei einem Strafzettel bzw. einem Bußgeld übermittelt Carminga die Kontaktdaten des Fahrers an die zuständige Behörde, in einem solchen Fall berechnet der Dienstleister eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro. Vorsichtig fahren zahlt sich hier also doppelt aus.

Weitere Kosten, die den Preis letzten Endes beeinflussen, entstehen in Bezug auf die Versicherung. Die Fahrzeuge verfügen beim Carminga Auto Abo selbstverständlich über eine umfassende Vollkaskoversicherung. Wie üblich, fällt im Schadenfall jedoch eine Selbstbeteiligung an. Der Preis hierfür liegt sowohl bei Vollkasko- als auch bei Teilkaskoschäden bei maximal eintausend Euro.

Carminga weist derzeit auf die SEPA-Lastschrift als einziges Zahlungsmittel hin. Gleichzeitig sollen allerdings in den kommenden Monaten weitere Zahlungsmöglichkeiten hinzukommen und die Flexibilität des Auto Abos noch einmal deutlich erhöhen.

Gibt es eine Kündigungsfrist? Wie sehen die Laufzeiten beim Carminga Auto Abo aus?

Prinzipiell ist eine Kündigung des Auto Abos auch ohne Kündigungsfrist jederzeit möglich. Allerdings weist Carminga fairerweise daraufhin, dass die Kosten bei Unterschreitung der Mindestlaufzeit und der Rückgabe ohne Kündigungsfrist immens ausfallen. Hiermit sichert sich das Unternehmen gegen finanziellen Verlusten ab. Den Preis stellt der Dienstleister also den Kunden in Rechnung. Die Mindestlaufzeit liegt in der Regel bei sechs Monaten pro Fahrzeug, anschließend ist eine Rückgabe ohne lange Kündigungsfrist möglich.

Je nach Angebot und Fahrzeug unterscheiden sich die Mindestlaufzeiten. Durch entsprechende Verhandlungen und spezielle Konditionen kann sich der Kunde beispielsweise für einen längeren Zeitraum ein Fahrzeug sichern und hier von den günstigeren Preisen im Vergleich zur kurzen Laufzeit verlassen. Hier stellt der Dienstleister also individuelle Möglichkeiten für die Auswahl zur Verfügung und zeigt sich sehr flexibel.

Anstatt der direkten Rückgabe des Fahrzeugs ist auch die Auswahl eines anderen Modells durchaus möglich. Dies gilt vor allem nach Ende der Mindestlaufzeit. Wer also immer mal wieder ein anderes Modell erleben und im Alltag fahren möchte, kann sich schon wenige Monate nach Beginn des Abonnements auf die Suche nach einem anderen Modell machen. Die breite Auswahl und das ständig wachsende Sortiment helfen hierbei.

Ist beim Carminga Auto Abo eine Lieferung möglich?

Befindet sich keine der Abholstationen in der Nähe oder verfügt der Kunde nicht über die Möglichkeiten, das Fahrzeug vor Ort abzuholen, stellt dies beim Carminga Auto Abo kein Hindernis dar. In diesem Fall kann der Kunde eine Lieferung des Pkw auswählen und beauftragen. In diesem Fall entstehen aber natürlich weitere Kosten, die zu den finanziellen Belastungen des Abos addiert werden müssen. Mit einem Preis von etwa 189 Euro fällt die Lieferung innerhalb Deutschlands allerdings sehr günstig aus, viele andere Dienstleister berechnen bei einer Lieferung letzten Endes deutlich mehr.

Auch bei der Rückgabe muss der Kunde nicht unbedingt vor Ort auftreten. Wer die Rückgabe ebenfalls nicht an der Station abwickeln kann oder aufgrund der umfassenden Zeitersparnis zu Hause erledigen möchte, kann das Kfz abholen lassen. Im Rahmen der Rückgabe erfolgt aber natürlich auch vor Ort eine umfassende Begutachtung, um beispielsweise Schäden zu erkennen oder Mehrkilometer zu notieren. Die Rückgabe inklusive Abholung kostet ebenfalls 189 Euro. Carminga bietet diesen Service deutschlandweit an.

Autos entdecken

Wie sieht die Auswahl der Fahrzeuge beim Carminga Auto Abo aus?

Die Auswahl der Fahrzeuge fällt bei Carminga derzeit im Vergleich zu anderen Anbieter etwas überschaubarer aus, kann dank verschiedener Varianten, Fahrzeugklassen und Antrieben aber dennoch die verschiedenen Bedürfnisse und Wünsche der Verbraucher und Kunden erfüllen.

Vom klassischen Kleinwagen bis hin zum Kombi für die Fahrt mit der gesamten Familie steht hier immer der passende fahrbare Untersatz bereit. Von Bedeutung ist auch die breite Vielfalt der generellen Details. Wer als Vielfahrer einen sparsamen Diesel mit günstigen Tankkosten nutzen möchte, wird hier auf jeden Fall fündig. Aber auch die klassischen Benziner stehen zur Verfügung. Für den Weg in die Mobilität der Zukunft stellt der Dienstleister sogar verschiedene Elektroautos bereit, die mit wenigen Handgriffen bei der Buchung in Anspruch genommen werden können. In vielen Fällen stehen die Pkw sogar mit einer praktischen Automatik zur Verfügung. Wer also nicht selbst schalten möchte, wird in der breiten Auswahl also definitiv fündig.

Wer sich auf ein neues Modell bekannter Pkw freut, ist bei diesem Anbieter im Übrigen sehr gut beraten. Der Dienstleister selbst weist daraufhin, dass es sich in der Regel um neue Modelle handelt. In wenigen Fällen fallen die Pkw zwar gebraucht aus, befinden sich aber in einem neuwertigen Zustand und weisen zudem nur geringe Kilometerstände auf. Wer zudem Wert auf einen großen Komfort während der Fahrt legt, ist mit dem Carminga Auto Abo ebenfalls gut beraten. Der Anbieter weist daraufhin, dass die Modelle aus dem Fuhrpark über eine sehr gute Ausstattung verfügen. Alle praktischen und notwendigen Features sind also direkt mit dabei und erhöhen den Fahrkomfort deutlich.

Das Fazit zum Carminga Auto Abo

Das Carminga Auto Abo macht gerade in Bezug auf die Flexibilität sehr viel richtig. Sobald die Mindestlaufzeit beendet ist, kann der Kunde das Kfz auch ohne Kündigungsfrist zurückgeben. Zudem fallen die monatlichen Kosten günstig aus. Alle finanziellen Belastungen, von der Kfz-Steuer bis zur Bereifung, sind hier mitenthalten und ermöglichen die maximale Transparenz. Zudem fallen die Inklusivkilometer sehr breit gefächert aus. Durch die zahlreichen Freikilometer eignet sich das Carminga Auto Abo auch ohne immense Kosten für Vielfahrer. Einziger Nachteil ist hier unter Umständen das Mindestalter. Das Mindestalter fällt mit 21 Jahren und drei Jahren Führerscheinbesitz als Voraussetzung im Vergleich zu anderen Anbietern eher hoch aus.

Autos entdecken

Footer Vorstellung