Auto Abo oder Leasing?


Auto Abo, auch genannt Langzeitmiete, ist in. Dinge zu nutzen, statt sie zu besitzen kennt man bereits aus anderen Bereichen wie Filme, Serien oder Musik. Nach der steigenden Popularität von Diensten wie Netflix und Spotify hält nun dieser Service auch Einzug in der Automobilbranche.  

Doch was ist dann der Unterscheid zwischen Leasing und Auto Abo?


Leasing vs. Auto Abo

Für viele ist das Leasing eine Art der Fahrzeugfinanzierung. Man zahlt eine monatliche Rate und hat im Anschluss die Möglichkeit das Auto zu erwerben. Zudem hat man mit dem Leasing viele Verpflichtungen wie etwa Abschluss einer Versicherung, Inspektionen und Wartungen durchführen lassen, Reifenwechsel organisieren etc. 
Anders verhält es sich bei einem Auto Abo bzw. bei der Langzeitmiete. Hier zahlt der Kunde eine monatliche Mietrate für eine vorher vereinbarte kurze Laufzeit und gibt im Anschluss das Auto zurück. Kunden müssen sich um nichts kümmern und bleiben flexibel. Das Konzept ist vergleichbar mit Mietwagen. Daher bieten immer Mietwagenunternehmen, wie etwa Sixt, unter dem Begriff Auto Abo ihre Langzeitmietangebote einer online-affinen Zielgruppe an. Kunden buchen die Fahrzeuge online, bleiben flexibel und  haben den Vorteil, dass in der monatlichen Mietrate alle Kosten inkludiert sind.  

Im Auto Abo Inklusive:

  • Zulassung
  • Steuern und Rundfunkgebühr (GEZ)
  • Haftpflicht- und Vollkasko-Versicherung
  • Service und Reparaturen
  • Wartungs- und Verschleißarbeiten
  • HU & AU
  • Saisonale Bereifung (Winter- und Sommerreifen)
  • Großzügige Freikilometer Pakete


Alles inklusive, flexible Laufzeiten, keine versteckten Kosten... Klingt alles toll.

Doch jetzt werden sich viele fragen, ob es auch einen Haken bzw. Nachteile bei diesem neuen Konzept gibt?

Es gibt viele Auto Liebhaber, die bspw. bemängeln, dass sie bei einem Auto Abo nicht ihr Wunschfahrzeug so konfigurieren können wie sie das möchten, sondern stattdessen aus der vorgegebenen und vorhandenen Auswahl an Fahrzeugen wählen müssen. Das kann natürlich ein Grund sein sich gegen das Auto Abo und für ein Leasing bzw. Finanzierung zu entscheiden. Auch wenn das Angebot der Anbieter immer größer wird und man mittlerweile eine große Auswahl an Marken und Modellen hat, gibt es viele Fälle wo man doch lieber selbst konfigurieren möchte.

Dann gibt es noch die Schnäppchenjäger, die immer auf der Suche nach Auslaufmodellen zu erschwinglichen Preisen sind und auch die Suche nach diesen Angeboten und die Verhandlungen mit Autohändlern genießen.


AUTO ABO LEASING

Pflichten des Kunden

Kunde muss lediglich tanken 

Versicherung, Steuern, Inspektionen, Reparaturen, Reifenwechsel…
Geeignet für
Privatpersonen und Firmen, die Wert auf Flexibilität und Rund-um-Sorglos Paket legen

Privatpersonen und Firmen, für die lange Bindung (lange Vertragslaufzeiten) kein Problem darstellen und die sich gerne um Themen wie Werkstatt/Versicherung kümmern
Laufzeit
Auto Abos sind vergleichbar mit Langzeitmieten. Laufzeiten sind je Anbieter 1-6 Monate. Fahrzeuge müssen im Anschluss zurückgegeben werden

Die Laufzeit beim Leasing beträgt in der Regel 36-60 Monate. Das Fahrzeug kann im Anschluss erworben werden.
Individualität
Fahrzeuge sind vorkonfiguriert und können nicht individualisiert werden.

Kunden können sich ihr Wunschfahrzeug selbst konfigurieren.
Kosten Eine fixe monatliche Rate und Tankkosten
Sonderzahlung, Überführungskosten, Leasingrate, Werkstattkosten (Verschleißteile), Saisonale Bereifung, Versicherung, Steuern, Zulassung 


 

Autos entdecken



Auto Abo
Vor- und Nachteile

Vorteile:

Hohe Flexibilität - dank kurzer Laufzeiten und ohne komplizierte Kündigungsfristen

Digital und weniger Papierkram – Bestellung erfolgt meist online und mit digitaler Signatur

Sorgenfrei – Die monatliche All Inclusive Mietrate deckt alle Kosten ab

Schnell und risikofrei – keine bösen Überraschungen durch versteckte Kosten und schnelle Lieferung der Autos innerhalb weniger Tage


Nachteile:

Individualität – Keine Konfiguration der Fahrzeuge möglich (In der Regel sind die Fahrzeuge jedoch sehr gut ausgestattet)

Auswahl – Die Auswahl an Marken und Modellen ist aktuell noch ausbaufähig


Leasing
Vor- und Nachteile

Vorteile:

Individualität – Deutlich mehr Auswahl und eigene Konfiguration der Fahrzeuge möglich

Sonderangebote – Teilweise erschwingliche Angebote durch Auslaufmodelle oder Sonderkonditionen der Hersteller und Autohäuser


Nachteile:

Lange Bindung / Laufzeiten – Vertragslaufzeiten bei Leasingverträgen in der Regel 3-5 Jahre. D.h. sobald ein Vertrag unterzeichnet ist, kann man nicht mehr das Auto wechseln auch wenn sich die Lebensumstände ändern

Papierkram – Viele Unterlagen benötigt und oft nur offline bei einem Vertragspartner abschließbar. zudem ist immer eine Leasingbank involviert. 

Lange Lieferzeiten – Konfigurierte Fahrzeuge müssen erst noch hergestellt werden, Wartezeiten von 6 Monaten sind keine Seltenheit



Fazit


Für wen eignet sich die Langzeitmiete bzw. Auto Abo?


Für die meisten Auto Fahrer ist die Anschaffung eines eigenen Autos mit viel Aufwand, Risiko und Bürokratie verbunden. Lästige Besichtigungen und Preisverhandlungen, Wartungs- und Inspektionsarbeiten, Reparaturen, der schnelle Wertverlust uvm.

Beim Auto Abo soll alles einfacher, ohne Aufwand und ohne Risiko ablaufen. Man fährt sein Wunschauto für eine vorher festgelegte Laufzeit zu einem fixen Preis.

Im Vergleich zum Leasing hat man keinerlei Verpflichtungen und man hat die absolute Flexibilität.

Die Anbieter kümmern sich in der Regel um alles. Kunden suchen sich ihr Auto aus, steigen ein und fahren los. Bei den meisten Anbietern kann man sich das Auto sogar deutschlandweit bis vor die Tür liefern lassen.

Der gängige Slogan „Alles Inklusive außer Tanken“ hat sich fast bei jedem Anbieter durchgesetzt.

Schließlich sollen die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden an Mobilität im Mittelpunkt stehen.


Autos entdecken

Footer